Bemerkung zu den Verweisen auf fremde websites ("links)":

Nach neuer geltender Rechtsprechung gilt für den internet-Bereich sinngemäß, dass für den Autoren einer website
 bei direkten oder indirekten Verweisen ("links") auf eine website außerhalb seines Verantwortungsbereiches
 eine Haftungsverpflichtung für den Fall eintritt, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung illegale Inhalte

  auf der zu verlinkenden website erkennbar waren, der Autor von den Inhalten Kenntnis hat
 und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle
rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Darum erkläre ich hiermit ausdrücklich, dass ich bei allen Linksetzungen in meiner website niemals,
weder zum Zeitpunkt der Verlinkung noch zu einem späteren Zeitpunkt bis einschließlich jetzt,
irgendwelche Hinweise auf illegale Inhalte der betreffenden fremden websites hatte und habe.
Auch hatte und habe ich auf deren frühere, aktuelle oder zukünftige Gestaltung,
Inhalte oder Urheberschaft in keinem Fall Einfluss und
 distanziere mich hiermit ausdrücklich davon.


Für mögliche illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und Schäden, die aus deren Nutzung oder Nichtnutzung
entstanden sind oder entstehen, haftet allein der dafür verantwortliche Anbieter und Autor selbst.


www.puramaryam.de   www.martinus-verlag.de   www.direkter-kontakt-mit-gott.org   www.urgewald.de
www.bfgev.de   www.kabbalah.info/de   www.universelle-lehre.de   www.gabriele-stiftung.de  
www.ein-besseres-leben.de   www.tattva-viveka.de   www.allionce.de   www.advaitamedia.com
www.orkos.com      www.brennglas.com  
www.lebegesund.de   www.dryfruit.de   www.martinuskosmologie.de   www.dasdrittetestament.de
www.bruno-groening.org 
www.zeit.de   www.kulturinsel.de      www.foodwatch.de   www.schneeschnee.de   www.rightlivelihood.org   www.keine.gentechnik.de  www.no-patents-on-seeds.org   www.sonnenseite.com   www.johanniterhof.de      www.campact.de   www.gentechnik-stoppen.de   www.raum-und-zeit.com   www.gutenachrichten.org  
www.publik-forum.de      www.oekotopia.org  
www.wir-sind-aussteiger.de   www.100-gute-gruende.de
www.machmit.webnode.com
www.weltbeweger.de   www.parimal.de   www.badzwesten.de   www.detlef-ouart.de   www.avaaz.org  
www.greenpeace.de   www.blonker.de

ZITAT

" Gott hat nie aufgehört, mit den Menschen direkt zu kommunizieren. Gott hat von Anfang an mit und durch Menschen kommuniziert. Und das tut Gott auch heute.

 Jedes menschliche Wesen ist ebenso außergewöhnlich, so besonders, wie jedes andere menschliche Wesen, das je lebte, gegenwärtig lebt oder je leben wird. Ihr seid alle Boten. Jeder und jede von euch. Jeden Tag tragt ihr dem Leben eine Botschaft über das Leben zu. Jede Stunde. Jeden Augenblick.

 Kein Weg zu Gott ist direkter als ein anderer. Keine Religion ist die einzig wahre Religion«, kein Volk ist das »auserwählte Volk«, und kein Prophet ist der größte Prophet«. .

 Gott hat nichts nötig. Gott braucht nichts, um glücklich zu sein. Gott ist die Glückseligkeit selbst. Deshalb verlangt Gott von nichts und niemandem im Universum irgendetwas.

 Gott ist nicht ein einzigartiges Superwesen, das irgendwo im Universum oder außerhalb davon lebt, das die gleichen emotionalen Bedürfnisse hat und demselben emotionalen Aufruhr unterworfen ist wie die Menschen. Das, Was Gott Ist, kann in keiner Weise gekränkt oder verletzt oder beschädigt werden, und hat es deshalb auch nicht nötig, zu bestrafen oder sich zu rächen.

 Alle Dinge sind Ein Ding. Es gibt nur Ein Ding, und alle Dinge sind Teil des Einen Dings Das Ist.

 So etwas wie Richtig und Falsch gibt es nicht. Es gibt nur je nachdem, was zu sein, zu tun oder zu haben ihr bestrebt seid, das Was Funktioniert und Was Nicht Funktioniert.

 Ihr seid nicht euer Körper. Wer Ihr Seid ist grenzenlos und ohne Ende.

 Ihr könnt nicht sterben, und ihr werdet nie zu ewiger Verdammnis verurteilt werden".

Aus dem Buch "Gespräche mit Gott" von N.D.Walsh


www.anleitung zum -verhalten-in-finanzkrisen
www.youtube.com/watch?v=-pRfGVHU_Qg&noredirect=1